Rheinland-Pfalz verleiht das Spiel als Sonderpreis

Das Sozialministerium von Land Rheinland-Pfalz hat das Spiel als Sonderpreis für seinen Wettbewerb "Teilhabe für Menschen mit Demenz" am 6. September 2017 verliehen. 

Die Ministerin Frau Sabine Bätzing-Lichtenthäler schrieb mir im Nachgang "... den Ansatz ein Spiel ganz ohne Wettbewerb zu spielen, halte ich für sehr wertvoll."

ANNE BITTNER